Unternehmerisch die Welt im Kleinen verbessern!enactus.de

Open
X

Need

In den Inselstaaten Ozeaniens wie z. B. den Philippinen sind viele Menschen auf die Fischerei als Existenzgrundlage angewiesen. Diese ist jedoch durch anhaltende Überfischung akut bedroht. Hinzu kommt, dass ohne Fisch eine wichtige Nährstoffquelle fehlt, sodass mit ausschließlich kohlenhydratreicher Nahrung Mangelernährung die Folge ist.

Concept

Die integrative Zucht von Algen im flachen Küstengewässer kombiniert Algenkultur an einfachen Seilen mit der Zucht von Muscheln in Käfigen und Netzen. Der niedrige Aufwand und die einfache Durchführbarkeit des sogenannten “Ocean Farminn” sind ideale Vorraussetzungen, um die stark bedrohte Fischerei zu ersetzen und so eine Einkommensalternative zu schaffen. Gleichzeitig wird dank des überdurchschnittlichen Nährstoffgehalts der drohenden Mangelernährung begegnet.

Status Quo

Der nächste Schritt ist die Überarbeitung und Konkretisierung des Businessplans mit Hilfe unserer Advisor. Gleichzeitig suchen wir mit Hilfe unseres Kontaktes zu den Philippinen nach einem festen Ansprechpartner in der Bucht von Sarsagon, um das Konzept möglichst früh an die dortigen Gegebenheiten anpassen zu können.

Kontakt:

Ann-Kristin Becker

Projektleiterin

ann-kristin.becker(at) enactus.aachen.de